Im Januar – Februar – März werden wir uns im Detail dem 2. Drittel der 1. Serie anschauen, Basic-Varianten zur traditionellen Form kennenlernen, in den Count eintauchen, so dass eine Meditation in Bewegung entstehen kann. Neugierig geworden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*